Erfahrungsschatz eines Piraten

Piraten: Der erste Versuch ging ins Auge (Remix: Radek Czajkas / CC-BY 2.0)

Piraten: Der erste Versuch ging ins Auge (Remix: Radek Czajkas / CC-BY 2.0)

 

Brexit, Putsch-It, Exit – kommen wir etwa vor lauter Erleben gar nicht mehr zum Lernen aus der Geschichte? Das wäre schade, sogar gefährlich. Während in diesen Tagen überwältigende Ereignisse unsere Lebens-Timeline füllen, sollten wir uns Echtzeit für aufschlussreiche Rückblicke nehmen. Piraten-Geschichten eignen sich da besonders gut. Hier kommt eine.

Weiterlesen

Ausweg statt Exit

Ausweg eingeschlossen: Biennale Architettura 2016

Yes, es sind gerade Exit-Zeiten. Bloß raus. In Venedig kann erst recht niemand dem Thema Eskapismus entkommen. Gerade wenn es  in der Sommersaison unerträglich eng wird, weil so viele hierhin fliehen. Vor schlechtem Wetter oder schlimmen Weiterlesen

Der Hype Hype

(Foto: Urban_Data/Flickr CC BY 2.0)

  Neulich habe ich mich total aufgeregt. Empörend!!! Immer diese Debatten über das Ende von Debatten. Mediendeutschland solle endlich Hysterie frei Zone werden, fordern genervte Gelehrte. Für mich ein besonders ärgerlicher Fall von Hype Hype. Weiterlesen

Sog und Wirkung: “The DNA Journey”

Oha (Quelle: Web-Video Momondo)

Manchmal geschieht es einfach: „Aha – ein Erlebnis“. Wird der Unterschied klar, zwischen abstrakter Erkenntnis und konkreter Erfahrung. Wie bei dem rührenden Werbe-Video der dänischen Reiseplattform Momondo, das gerade Millionen-Karriere im Netz Weiterlesen

Hart aber wichtig: Digital Qual

Schöne Studio-Stimmung (Hartaberfair /ARD)

Um ein Haar wäre die gestrige „Hart aber fair“-Sendung an mir vorbeigegangen. Und damit eine aufschlussreiche Ausgabe zur Medienkompetenz in Zeiten von „allways on“. Aber Gott sei Dank gibt es ja das Internet. „Das Netz“ hatte sich nämlich ziemlich Weiterlesen

Ein Blick von außen: re:publica

Trotz alledem: Lobo-Redner (Foto: Gregor Fischer / CC-BY 2.0)

Rasant rauschen die Tweets. Wer das Hashtag „#rpten“ als Suchbefehl bei Twitter eingibt und sich dann die Resultate mit dem Tool Tweetdeck darstellen lässt, bekommt zur Belohnung einen schicken symbolischen Effekt geboten: Kaum fassbar die Weiterlesen

#lastpost Böhmermann

Aussichten eines Clowns. (Foto: Michael Schilling / CC-BY SA 3.0)

Der Höhepunkt der Medien-Debatte Döner/Böhmer scheint ereicht. Nun geht es bergab. Auf die Diskussion des Problems folgt langsam, aber sicher die Problematisierung der Diskussion oder der Diskutanten. Also Schluss jetzt. Jedenfalls für mich. Weiterlesen

Auch das Gegenteil ist richtig. Update (“Causa”) Böhmermann

War klar - einigen geht die Staatsaffäre Royal bereits heftig auf den Geist. Aber es musste wohl alles mal raus. Die Böhmermann-Debatte. Und die Debatte über die Böhmermann-Debatte.  Ich neige dazu, solche Diskussionen immer für produktiv zu halten. Weiterlesen

Darling oder Widerling? Böhmermann!

Symbolkapitalist JB (Foto: Michael Schilling / CC-BY-SA 3.0)

  Aufmerksamkeitökonomen aufgepasst! Comedian Jan Böhmermann, Großkapitalist auf dem symbolischen Medienmarkt, durchfliegt derzeit starke Kursturbulenzen. Was bedeutet das für die Satire-Branche? Feindliche Übernahme durch korrekte Politik? Weiterlesen

Scoop und Skrupel – #Panamapapers

Investigative Story Telling (Quelle: Wikimedia)

Zu den #PanamaPapers ist fast alles schon gebloggt - aber noch nicht von jedem. Meinerseits nun etwas Medien-Meta. Denn parallel zum Erstaunen über die Briefkastenfirmen-Fabrik Mossack Fonseca wird auch über die Rolle der Enthüller gestritten. Weiterlesen